Dies ist die offizielle Homepage des Vereins HOPE- Hilfe für obdachlose Pfoten

Unser Verein stellt sich vor!

 

Auf dieser Website finden Sie Informationen zu unseren Tätigkeiten und Zielen, zu allen Hunden, die ein endgültiges Zuhause oder eine Pflegestelle suchen, sowie Möglichkeiten, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen. Wir bemühen uns, häufig gestellte Fragen zu beantworten, um Ihnen und unseren Schützlingen den bestmöglichen Start in ein neues Leben zu ermöglichen!

 

Für mehr Fotos besuchen Sie uns auf unserer Facebook Seite!

 

 


⛔🆘!!!Hilfe!!!⛔🆘

Nun hat es auch uns erwischt, seit Corona haben wir kaum noch Einnahmen, kaum Vermittlungen, aber natürlich immer noch Hunde in unserer Auffangstation die verpflegt und medizinisch betreut werden müssen.
Das alles verursacht Kosten, die wir bisher durch Rücklagen und günstige Futterkäufe gestemmt haben, doch jetzt ist es einfach zu viel..
 
Wir können die Flut an Tierarztkosten nicht mehr stemmen.
 
Wir haben in den letzten Monaten einen körperlich schwer eingeschränkten Hund mehrfach operieren lassen, 2 Hospizhunden wunderschöne letzte Wochen bereitet, Gnadenplätze für 2 Senioren organisiert, mehrere Hunde kastriert und von einigen Hunden die Herzwurmbehandlung finanziert...
Einige dieser Hunde haben zwar Paten, das Geld reicht jedoch hinten und vorne nicht um die imensen Kosten zu decken.
Wir möchten aber nicht aufgeben oder die Hunde im Stich lassen. Unsere Philosophie war immer die Hunde zu unterstützen die sonst keiner sieht.
Alte, kranke, behinderte, aggressive, pflegebedürftige oder geriatrische Hunde. Hunde die eben nicht in den Fokus der meisten Menschen fallen, aber jetzt brauchen wir ganz dringend Hilfe von vielen Menschen, damit wir weiter für Sie da sein können...
 
Die Tierarztkosten die uns momentan so zum Straucheln bringen belaufen sich auf knapp 3500,00 Euro... 😢
Jeder Euro zählt, damit wir weiter machen können und vor allem damit wir unsere Philosophie dass JEDER HUND VERDIENT HAT HILFE ZU BEKOMMEN nicht ändern müssen..
 
Bitte bitte unterstützt uns mit einer einmaligen Spende oder einer Patenschaft 💚
 
Hope - Hilfe für obdachlose Pfoten
IBAN: AT38 2050 7010 0013 2199
BIC: LISPAT21
Paypal: info-hope@gmx.at
(bitte für Freunde angeben sonst werden Gebühren abgezogen)

Dringend Übernahmevereine, Pflegestellen oder Adoptanen gesucht!

Vor kurzem öffnete das schreckliche Riesentötungslager in Ostungarn. Zum zweiten Mal ist es bereits voll - DIE HUNDE HABEN 21 TAGE ZEIT DANACH WERDEN SIE GETÖTET!

ES WERDEN DRINGEND GESUCHT

# ÜBERNAHMEVEREINE
# PFLEGESTELLEN
# ADOPTANTEN

 

Fotos zu den Hunden auf Facebook




Aktuelles

!Notfellchen der Woche!

Leon

Besucht uns auf Facebook!


HOPE - Hilfe für obdachlose Pfoten
Eichholzweg 2
9900 Lienz
0664 - 386 41 24
info-hope@gmx.at

ZVR 583160388

Spendenkonto:

Hope - Hilfe für obdachlose Pfoten

IBAN: AT38 2050 7010 0013 2199

BIC: LISPAT21

Paypal: info-hope@gmx.at